Unsere Yogakurse

Im friedrich31 bieten wir überwiegend Hatha- und Vinyasa-Yoga an. Hatha-Yoga lebt vom Wechsel zwischen Anspannung & Entspannung und eignet sich hervorragend, um einen Ausgleich zum stressigen Alltag oder auch zu anderen Sportarten zu erfahren. Vinyasa-Yoga ist eine dynamische Form des Hatha-Yoga, bei der Bewegung und Atmung miteinander verschmelzen. Darüber hinaus haben wir spezielle Kurse für bestimmte Bedürfnisse und Zielgruppen.

Achja: Wenn du irgendwelche Fragen hast, ruf einfach bei uns an! Wir beraten dich persönlich und freuen uns auf dich und deine erste Yogastunde im friedrich31 in Erlangen.


Schwierigkeitsgrade

Um jedem Übungsstand und jeder Tagesform gerecht zu werden, bieten wir drei verschiedene Levels an:

beginner

Diese Kurse sind bewusst für Yoga-Neulinge konzipiert. Du lernst dabei alle wichtigen Grundlagen des Yoga kennen: Atmung, Asanas, ein bisschen Yoga-Philosophie und natürlich viel Entspannung. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

all level

Egal, ob du Anfänger oder fortgeschritten Übender bist, hier findest du ausreichend Raum, um Yoga individuell für dich zu erfahren. Wir holen dich dort ab, wo du gerade stehst.

advanced

Unsere Fortgeschrittenen-Kurse richten sich an Yoginis und Yogis mit etwas Yogaerfahrung und gutem Körperbewusstsein. Es geht jedoch nicht darum, akrobatische Hochleistungen darbieten zu können! Vielmehr setzen wir voraus, dass du selbst deine eigenen Grenzen gut einschätzen kannst.


Ashtanga Yoga

Ashtanga Yoga ist eine lebendige, kräftigende und feurige Form des Vinyasa Yoga. Hier praktizieren wir in einer traditionellen, festgelegten Übungsfolge – der Yoga Chikitsa Serie. Entwickle mit Ashtanga Yoga mehr Power, Selbstvertrauen & Konzentrationsfähigkeit für deine Yoga-Praxis & deinen Alltag.

Hatha Yoga

Im Hatha Yoga erfährst du tiefe Entspannung und entwickelst gleichzeitig Beweglichkeit, Balance und eine ruhige, beständige Kraft. Wir verbinden eine liebevoll präzise Hatha-Yoga-Praxis mit Meditation, Atemübungen, Achtsamkeit, Yoga-Philosophie und viel Humor 😉 Diese Kurse eignen sich gut, um den korrekten Aufbau der jeweiligen Asanas (Yogapositionen) zu erlernen. Fortgeschrittene finden ihre Herausforderung in der Tiefe der Asanas.

Hatha Yoga für Anfänger (Spezialkurs)

Diese geschlossenen Kurse sind speziell für Anfänger konzipiert und werden von den Krankenkassen bezuschusst. Du lernst dabei alle wichtigen Grundlagen des Yoga kennen: Atmung, Asanas, ein bisschen Yoga-Philosophie und natürlich viel Entspannung.

Mindful Breathing

Verbinde dich wieder mit deiner ureigenen Kraft durch mindful breathing – achtsames Atmen. Dieser Kurs bietet dir Raum, um verschiedene Meditationstechniken und Atemübungen kennen zu lernen und dich selbst bewusst wahr zu nehmen. Durch das Spüren und Annehmen des gegenwärtigen Moments kommen Innen & Außen in Einklang. So kannst du geerdet, erfrischt und mit neuer Kraft ins Wochenende starten.

Morning Flow

Wir nutzen die besondere, klare Energie des Morgens und starten mit Meditation, Atemübungen und dynamischen, sanften Bewegungen kraftvoll und energiegeladen in den Tag. Diese 60 Minuten eignen sich hervorragend, um dich und deinen Körper auszurichten und anschließend das zu erreichen, was du dir vorgenommen hast.

Qi Gong

Qi Gong bedeutet Energie-Training oder das Üben mit der Energie und ist Meditation und Bewegungskunst zugleich. Mit Qi Gong können wir die Atmung verbessern, eine bessere Haltung fördern, Selbstheilungskräfte aktivieren und den Stoffwechsel sowie den Kreislauf regulieren. Regelmäßiges Üben hilft den Alltagsstress abzubauen, das Wohlgefühl und die Vitalität zu steigern.

Rishikesh

Alle, die Yoga ganz traditionell praktizieren möchten, kommen hier auf ihre Kosten. Diese Einheit lebt besonders vom Wechsel zwischen Dynamik und Statik, von Kraft und Dehnung, von Fließen lassen und längerem Halten. Die Rishikesh-Reihe besteht aus 12 Grundstellungen, die (energetisch & physisch) optimal aufeinander abgestimmt sind, um Yoga in all seiner Tiefe zu erfahren.

Rückenyoga

In dieser Stunde widmen wir uns ganz und gar unserem Rücken. Ausgesuchte und bewährte Übungen für Bauch und Rücken halten die Wirbelsäule beweglich, bauen Kraft dort auf, wo sie benötigt wird und schulen dich in deiner Aufrichtung. Das Beste neben einer guten Wirbelsäulengymnastik!

Sunday Yoga

Die besondere Zeitqualität des Wochenausklangs lädt dazu ein, Altes (die vergangene Woche) loszulassen und sich bewusst positiv auf Neues (die kommende Woche) einzustimmen. Wir praktizieren Sonnengrüße mit Surya Namaskara Mantras, vielfältige Körperpositionen (Asanas) und geführte Meditationen. Jede Stunde wird auf sanfte Weise mit Yoga Nidra beendet. Yoga Nidra ist eine bewährte Methode zur Tiefenentspannung, die dir u.a. dabei helfen kann, dein ruhendes Potential und deine Kreativität zu erwecken sowie körperliche, mentale und seelische Blockaden zu lösen.

Vinyasa Yoga

Vinyasa Yoga ist eine dynamische Form des Hatha Yoga, in der Bewegung und Atmung miteinander verschmelzen. Es entsteht ein meditativer Fluss, der dich dazu einlädt, deinen Körper zu spüren, auf deine Grenzen zu stoßen und dabei viel über dich selbst zu lernen. Die Einheiten können sowohl ruhig und meditativ als auch aktivierend und herausfordernd sein.

Vinyasa Play

It´s playtime – spüre Freiheit & Spaß in deiner Yogapraxis. In jeder Session bewegen wir uns gemeinsam zu guter Musik durch einen dynamischen Flow und werden dabei unsere Matte immer wieder für Partnerübungen verlassen. Darüber hinaus hat jeder ausreichend Raum für eigenständiges, freies Üben. Elemente aus dem AcroYoga und der ThaiYogaMassage fließen ebenfalls mit ein. Take it easy, it´s just yoga 😉

Yin Yoga

Nach einem langen (Arbeits‐)Tag gibt dir dieser ruhige, meditative Kurs die Möglichkeit, dich und deinen Körper neu zu positionieren und den Alltag voll und ganz loszulassen. Beim Yin Yoga bleiben wir auf sanfte Weise für eine längere Zeit in den einzelnen Asanas, die hier mit entspannter Muskulatur (also ohne Kraft) und einer inneren Haltung der mitfühlenden Annahme gehalten werden. Yin Yoga wirkt besonders auf das tiefer liegende Bindegewebe, bietet dir den Schlüssel zu mehr Beweglichkeit und ist eine ausgezeichnete Ergänzung zu anderen, oft Yang-orientierten Yogastilen und Sportarten. Viel Freude beim Loslassen!

Yoga für Schwangere (Spezialkurs)

Dieser geschlossene Kurs richtet sich an alle Schwangeren (Yogaerfahrene und -neulinge) und kann bis zum Ende der Schwangerschaft besucht werden. Der Kurs kann von deiner Krankenkasse bezuschusst werden. Eine ausführliche Beschreibung und weitere Informationen findest du auf unserer Seite Yoga für Schwangere.

Yoga mit Baby (Spezialkurs)

Dieser geschlossene Kurs richtet sich an alle Mamas/ Papas (Yogaerfahrene und -neulinge) mit Baby. Eine ausführliche Beschreibung und weitere Informationen findest du auf unserer Seite Yoga mit Baby.