buttercup back │ workshop

21.07.2017

Tauche ein in die Kunst der ThaiYogaMassage – eine Welt aus…
achtsamer Berührung │ sanfter Bewegung │ Loslassen │ Lauschen │ Geben & Empfangen

Du lernst in dieser Workshop-Serie Techniken aus der ThaiYogaMassage kennen, mit denen du dir selbst und anderen etwas Gutes tun kannst. Darüber hinaus erfährst du einiges über die Wirkungen auf anatomischer, psychischer & energetischer Ebene.

Eingeladen sind Alle, die Lust haben Qualitytime mit sich und anderen (Partner, Freunden, Familie…) zu verbringen.

Dieser Workshop ist offen für Alle mit Vorerfahrung sowie für Neueinsteiger – für Alle, die mit einem Wunschpartner kommen oder alleine. Garantiert


zu diesem Workshop

Wann hat sich dein Rücken das letzte Mal so richtig frei, aufgerichtet & geschmeidig angefühlt? Im buttercup back Workshop bringen wir wieder mehr Wohlbefinden, Flexibilität und Kraft in unsere Wirbelsäule und die umliegende Muskulatur.

mit Katharina & Nico

Für uns ist die ThaiYogaMassage ein Geschenk, das wir gerne mit anderen interessierten Menschen teilen möchten. Uns persönlich hilft Thai Yoga immer wieder dabei, uns besser miteinander zu verbinden, den Körper von Anspannungen und Blockaden zu befreien und in die eigene Kraft zu kommen. Wir sind unglaublich dankbar darüber, dass uns die ThaiYogaMassage gefunden hat und uns auf unserem Weg begleitet.

Katharina ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, studiert Psychologie, gibt Achtsamkeitskurse für Kinder, absolviert gerade eine Ausbildung zur Yogalehrerin und liebt es, sich mit anderen Menschen zu connecten.

Nico ist Yogalehrer und unterrichtet im friedrich31 mit viel Hingabe, Humor und Liebe. Darüber hinaus hat Nico eine Ausbildung zum Thai Yoga Practitioner bei Julia Weis durchlaufen und gibt ThaiYogaMassagen.

 


 

Ort

friedrich31, Friedrichstr. 31, 91054 Erlangen

Termin

Freitag 21.07.2017, 18:00 – 21:00 Uhr

Trainer

Katharina Schmidt & Nico Glökler

Mitbringen

bequeme Kleidung & Notizbuch – die ThaiYogaMassage findet klassisch ohne Öl, in bequemer Kleidung statt.

Preis

die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 39 € / 33 €*
* für Mitglieder, Schüler, Studenten & Azubis

 

zur Anmeldung